Donnerstag, 30. Oktober 2014

Es war einen Versuch wert mit Vanish

Durch die Renovierung bekommen wir auch endlich mal den riesen Teppich vom Tisch befreit. Ich hatte an noch ein Vanish-Produkt zum Testen im Haus. Genauer gesagt Vanish Power Pulver Shake & Clean, 650 g!!!

 Da ich beim Waschen von Vanish sehr überzeugt bin und den Produkten dachte ich, mensch, der Teppich, der ist nachher bestimmt annähernd an neu, aber was genau war, schaut selbst.


Den zu reinigenden Teppich gründlich staubsaugen!


----> Testfleck!




Packung öffnen, hier notfalls die Löcher etwas einstechen!


In die vorgesehenen Griffe greifen und über dem Teppich schütteln! Hat ein bisschen was von Schnee.





Solange auf dem Teppich verteilen, bis alles bedenkt ist.

Jetzt einen Schrubber oder Besen
nehmen und das Pulver "einreiben" im Teppich.



Den Teppich anschließend mit dem Pulver ca. 25 Minuten einziehen lassen!

Jetzt nur noch alles mit dem Staubsauger aufsaugen!



 
Ja, der Testfleck, der wollte nicht so wie das Pulver und ist leider noch immer da. Aber die Farben des Teppichs sind im Ganzen frischer, heller und der duftet schön sauber.

1 Kommentar:

  1. Ich habe Vanish für den Teppich auch schonmal vor etwa einem Jahr ausprobiert... Mich konnte dieses Produkt nicht überzeugen... Es hat zwar frischer gerochen, da gebe ich Dir recht, aber Flecken blieben leider Gottes... Und gerade günstig ist es auch nicht, wäre es mir aber Wert gewesen, wenn das Versprechen funktioniert hätte ;o)

    AntwortenLöschen