Donnerstag, 23. Oktober 2014

MangoCurry mit Hühnchen

Heute hatte ich Lust auf Fruchtig-würziges Essen und dachte mir, da wir alle es gerne essen, ich mache MangoCurry mit Hühnchen.

Zutaten für 4 Personen:


500 g Hühnchenbrust
1 große reife Mango
1 große Dose Kokosmilch
1 Becher Sahne
1 Paprika je rot, gelb und grün
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Packung Reis
Salz, Pfeffer 
Curry



Lauchzwiebel und Paprika in kleine Würfel schneiden!
Hühnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden!






Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern trennen und in ein Gefäß geben.





Die Mango mit einem Mixer ganz fein pürieren!






 Etwas Butter oder Öl im Wok erhitzen.
Hühnchenbrust hinzugeben und anbraten, nach kurzer Zeit würze ich die Hühnchenbrust bereits mit Curry.
Ist die Hühnchenbrust angebraten, gebe ich die Lauchzwiebel und...

...die Paprika hinzu!
Deckel drauf und ca. 5 Minuten köcheln lassen. 
Die pürierte Mango nach der Zeit in den Wok geben.






Kurz köcheln lassen und...






...die Kokosmilch hinzufügen, wieder etwas köcheln lassen. 
Zum Abschluss gebe ich noch etwas Sahne hinzu, hier je nach Belieben!
Jetzt noch nach Wunsch mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken...
...und anrichten! Vergesst nicht so wie ich zwischendurch den Reis zu kochen ;-) 

Guten Appetit!



Keine Kommentare:

Kommentar posten