Donnerstag, 16. Oktober 2014

Es wird kalt...

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen schicken EulenFleecestoff gekauft und dazu passend einen kräftigen grünen Jersey. Daraus sollte ein WinterLoop entstehen, welcher mich anstatt eines Schals wärmt.  Jeweils 30x140 jeden Stoffes und los ging es.... 

  • Die Stoffe jeweils an den langen Seiten rechts auf rechts zusammennähen.
  • Mit einem graden Stich, am besten 2x jede Seite.
  • Nun das Eine Ende im inneren auf das andere Ende ziehen, sodass die passenden Stoffseiten jeweils aufeinander liegen.  Nach wie vor rechts auf rechts.
  • Die Enden zusammennähen und eine Wendeöffung lassen. 
  • Stoff durch die Wendeöffnung wenden und diese dann verschließen. 
  • Je nach Stoff den Loop nochmals bügeln.


Mit dem Ergebnis bin ich voll und ganz zufrieden und freue mich auf den ersten kalten Tag, andem ich den Loop testen kann.

Wie findet Ihr den WinterLoop?

Keine Kommentare:

Kommentar posten